Werbeformat

Bandeau

Die Platzierung kann entweder links oder nach rechts erfolgen.

TV8

TV8 passt sich den Entwicklungen des Fernsehens an, bleibt aber seinen Wurzeln als neugierige und innovative Zeitschrift mit hoher Informationsdichte treu. Das Magazin legt Wert auf eine gute Geschichte und begleitet seine treuen Leser:innen mit bestem Lesekomfort. Abgesehen von den Sendeplänen der 112 Sender umfasst die Zeitschrift eine Auswahl an Filmen der Woche und Sendungsempfehlungen. Die Zeitschrift ist mehr als ein Fernsehprogramm. Sie ist ein unverzichtbares Magazin für alle Fernseh- und Filmfans, aber auch ein echtes People-Magazin, das dank zwei Journalistinnen – jeweils eine Korrespondentin in Paris und in Los Angeles – ausgiebig über Filmstars berichtet.

Tarife

Am Fuss der Tagesauftakt-Seite

BruttopreisCHF 800

Spezifikationen

Randangeschnitten in Breite x Höhe210 x 35 mm

Technische Bedingungen

Druckverfahren: Offset
  • UCR: 300% (Summe C+M+Y+K)
  • ICC-Profil: ISO Coated_V2_300_eci
Farben des Druckmaterials

Um eine optimale Wiedergabe der Anzeige zu gewährleisten, benötigt die Druckerei termingerecht ein verbindliches Qualiproof nach Iso Coated Standard. Auf dem Proof muss ein Fogra-Medienkeil sein. Liegt kein Farbproof als Referenz vor, wird Ihr Auftrag nach dem PSO-Standard gedruckt.

Datenaufbereitung
  • Datenformat: Die Anlieferung als PDF-Datei gilt als Standard und ist der Lieferung anderer Dateiformate vorzuziehen
  • Dokumente: PDF/X-4. Andere Dokumente auf Anfrage (Einstellungen unter http://www.pdfx-ready.ch)
  • Bildauflösung: Bitmap 845 dpi, Graustufen und mehrfarbig 300 dpi. Format: PDF, keine RGB-, DCS- oder OPI-Bilder
  • Farbaufbau: Alle Anzeigen müssen mit den Skalafarben (Cyan, Magenta, Yellow, Black) aufgebaut sein.
  • Panorama-Seiten: Bei 2/1 Seiten mit überlaufendem Text unbedingt Bundkompensation beachten oder Rücksprache mit Ringier Advertising nehmen.
Technische Daten
  • Heftformat: 210 x 282 mm
  • Randangeschnittene Inserate: +5 mm Beschnitt auf allen Seiten. Texte und Bildteile, die nicht angeschnitten werden dürfen, müssen 8 mm vom Heftrand entfernt sein.
Adresse für Datenübermittlung
  • E-Mail: prepresse@ringier.ch
  • Technische Auskünfte: Ringier, Prépresse Annonces, Lise Schaeffler, Tel. +41 58 269 28 97
  • Postadresse: Ringier, Prépresse Annonces, Pont Bessières 3, CP 7289, CH-1002 Lausanne

Ihre Ansprechperson