Blick.ch ist das beliebteste Medienportal der Schweiz. Wir liefern unseren Leser:innen die besten Geschichten des Tages.

Fakten

  • Average Visits per Day (DE)2’964’000
  • Average IDs per Day (DE)1’322’700
  • Facebook Followers (DE)323’891
  • Instagram Followers (DE)79’700
  • Average Visits per Day (FR)85’800
  • Average IDs per Day (FR)60’600
  • Facebook Followers (FR)26’435
  • Instagram Followers (FR)15’900

Quelle: Mediapulse / Online-Content-Data/ Brand-View / Dezember 2022

Quelle: Facebook, Instagram – 19.01.2023

Media Facts

Media Facts

Total

KategorieUnique Users per monthRangeStrukturAffinität
Total2’809’00061.5 %100%100
Geschlecht
KategorieUnique Users per monthRangeStrukturAffinität
Männlich1’446’00062.3 %51.5 %101
Weiblich1’363’00060.7 %48.5 %99
Alter
KategorieUnique Users per monthRangeStrukturAffinität
Zwischen 14 und 19 Jahre237’00063.8 %8.4 %104 
Zwischen 14 und 34 Jahre974’00065.2 %34.7 %106 
Zwischen 14 und 59 Jahre2’280’00064.5 %81.2 % 105
Zwischen 20 und 29 Jahre467’00065.1 %16.6 %106
Zwischen 30 und 39 Jahre535’00066.7 %19.0 %108
Zwischen 35 und 54 Jahre1’067’00064.5 % 38.0 %105
Zwischen 40 und 49 Jahre538’00066.0 %19.2 %107
Zwischen 50 und 59 Jahre503’00060.6 %17.9 %99 
55+ Jahre769’00054.1 %27.4 %88
60+ Jahre529’00051.3 % 18.8 %83
Ausbildung und Weiterbildung
KategorieUnique Users per monthRangeStrukturAffinität
Obligatorisch389’00057.9 %13.8 %94
Mittel1’381’00059.8 %49.2 %97
Hoch1’039’00065.5 %37.0 %107
Haushaltseinkommen
KategorieUnique Users per monthRangeStrukturAffinität
Bis zu CHF 4’000228’00053.0 %8.1 %86

Zwischen CHF 4’001 und CHF 8’000
560’00060.8 %19.9 %99

Zwischen CHF 8’001 und CHF 10’000
335’00061.9 %11.9 %101
Zwischen CHF 10’001 und CHF 15’000399’00065.6 %14.2 %107
Zwischen CHF 15’001 und CHF 20’000174’00069.8 %6.2 %114
Mehr als CHF 8’0001’024’00066.0 %36.4 %107
Keine Information / verweigert997’00059.9 %35.5 %97
Haushaltsführung
KategorieUnique Users per monthRangeStrukturAffinität
Ja, alleine805’00057.7 % 28.7 % 94
Ja, zusammen1’536’00063.3 % 54.7 %103
Nein / nicht definiert468’00062.8 %16.6 % 102
Siedlungsart
KategorieUnique Users per monthRangeStrukturAffinität
Stadt / Agglomeration2’189’00060.9 %77.9 %99
Ländliche Gegend620’00063.9 %22.1 %104
Starkes und sehr starkes Interesse
KategorieUnique Users per monthRangeStrukturAffinität
Reisen2’233’00062.5 %79.5 %102
Familie, Kinder & Partnerschaft1’779’00063.1 % 63.3 % 103
Kleider & Mode1’240’00062.6 % 44.1 %102
Wohnen & Einrichten1’532’00063.4 %54.5 % 103
Computer & Informatik1’697’00062.6 %60.4 % 102
Unterhaltungs- und Kommunikationsgeräte1’535’00062.4 % 54.7 % 102
Ausbildung & Weiterbildung1’969’00063.2 %70.1 %103
Film & Kino1’806’00062.9 %64.3 %102
Internet- und Gerätenutzung
KategorieUnique Users per monthRangeStrukturAffinität
Desktop-PC oder Laptop, Notebook, Netbook2’563’00062.2 %91.2 %101
Internetfähiges Mobiltelefon, Smartphone2’510’00072.4 %89.3 % 118
Tablet-PC (z.Bsp. iPad), eBook-Reader1’278’00063.8 %45.5 %  104

Quelle: NET-Metrix-Profile 2020-2 / Basis: deutsche Sprachgruppe, 4’567’000 Unique User

Anlieferung

Anlieferung

Anlieferungsfristen Werbemittel

  • Standardformate: 3 Arbeitstage
  • Sonderformate (z.B. Branding Day, Video, Publireportage, Native, Sponsoring): 5 Arbeitstage

Ein rechtzeitiger Kampagnenstart kann nur bei Einhaltung der Anlieferungsfristen garantiert werden. Verspätete Anlieferungen der Werbemittel werden nach Möglichkeit bis spätestens 15:00 Uhr des Vorarbeitstages (Standardformate) bzw. 1 Arbeitstag vor Kampagnenstart (Sonderformate) berücksichtigt. Kann dieser letzte Annahmeschluss nicht eingehalten werden, hat dies eine Verschiebung des Kampagnenstarts zur Folge.

Anlieferungsadresse Werbemittel

Audio bei Display- und Video Outstream-Formaten dürfen nur durch User-Interaktion (d.h. Klick auf Ton-Button auf dem Werbemittel) starten. Audio bei Video Instream-Formaten werden «sound on» geschaltet.

Pro Kampagne (Flight/Line Item) gilt eine Begrenzung von max. 3 Sujets bei physischer Anlieferung. Sollen mehr als 3 Sujets integriert werden, muss die Anlieferung via 3rd Party Tag erfolgen.

Branding Day Background Image: Hintergrundbilder und -einfärbungen haben die Funktion, Branding Days grafisch zu flankieren. Werbebotschaften in Form von bildlichen Darstellungen und/oder Texten dürfen in Hintergrundbildern nicht enthalten sein – diese sollten ausschliesslich in den für die jeweiligen Kampagnen verwendeten Bannern hinterlegt werden. Sollte das Hintergrundbild nicht diesen Vorgaben entsprechen, kann es nicht verwendet werden. Die Sichtbarkeit des Hintergrundbildes richtet sich nach den verwendeten Bildschirmauflösungen. Sind diese zu niedrig, kann das Hintergrundbild eventuell entweder vollständig oder teilweise nicht angezeigt werden. Eine vollständige Anzeige des Hintergrundbildes auf allen Auflösungen ist demnach nicht möglich. Sollte eine Hintergrundfarbe genutzt werden, so müsste uns diese als Hex-Code zur Verfügung gestellt werden (bspw.: #ED3B94).

Der Vertragspartner trägt die alleinige Verantwortung die Heavy Ad Intervention Kriterien von Chrome und Edge Browser zu erfüllen. Von der Heavy-Ad-Intervention blockierte Anzeigenauslieferungen, werden nicht rückvergütet oder kompensiert. Weitere Informationen: Chromium Blog

Unterstützte Werbeformate

  • Display
  • Video
  • Branding
  • Content
  • Newsletter

DIGITAL

Programmatic

Das gesamte Inventar von Ringier Advertising ist auch bequem auf programmatischem Weg buchbar.

In den 1st Price Auctions werden nebst vollkommener Preistransparenz auch sämtliche Informationen hinsichtlich VPAID wo technisch möglich, Viewability sowie Publisher URLs übergeben. Private Deals können mit allen Segmenten versehen werden.

blick.ch

Werbeformate

Wird geladen…

Ihre Ansprechpersonen