Werbeformat

Fussbalken

Blick

Blick berichtet über alles, was die Menschen in unserem Land bewegt – klar, mutig, wegweisend, nah. Seit der Gründung 1959 hat sich Blick zur bekanntesten Medienmarke der Schweiz entwickelt. Der Blick erscheint als gedruckte Ausgabe montags bis samstags und erreicht täglich 325’000 Leserinnen und Leser. Mit Enthüllungen und Berichten aus den Ressorts News, Sport, Wirtschaft, Politik, Ausland, Gesellschaft und People sorgt der Blick landesweit und international für Schlagzeilen – redet Klartext und lässt alle Akteure zu Wort kommen. Insgesamt erreichen der Blick, SonntagsBlick und Blick.ch rund 2,6 Millionen Menschen pro Woche. Ganz nach dem Slogan: «Blick. Ich bin dabei.»

Tarife

Titelseite

BruttopreisCHF 9'650

Sport-Auftakt

BruttopreisCHF 7'800

Wetter

BruttopreisCHF 6'600

Letzte Seite

BruttopreisCHF 7'800

Spezifikationen

Satzspiegel in Breite x Höhe290 x 33 mm

Technische Bedingungen

Druckverfahren
  • Druckverfahren: Zeitungs-Rollenoffset
  • Tonwertung: 3–98% (Spitzlicht 0% = Papierweiss)
  • UCR: 240% (SummeC+M+Y+K)
  • ICC: Profil ISO Newspaper 26v4
Farben des Druckmaterials
  • Um eine optimale Wiedergabe der Anzeige zu gewährleisten, benötigt die Druckerei termingerecht ein verbindliches Qualiproof nach Iso Coated Standard.
  • Auf dem Proof muss ein Fogra-Medienkeil sein. Liegt kein Farbproof als Referenz vor, wird Ihr Auftrag nach dem PSO-Standard gedruckt.
Datenaufbereitung (Mac und Windows)
  • Dokumente: PDF/X-4. Andere Dokumente auf Anfrage (Einstellungen unter http://www.pdfx-ready.ch)
  • Bildauflösung: Für Blick und SonntagsBlick: Bitmap 845 dpi, Graustufen und mehrfarbig 200 dpi (bei 48er-Raster) Format: PDF, keine RGB-, DCS- oder OPI-Bilder
  • Schriften: Kleinste Schriftgrössen/Negativschriften: = 8 Punkt (fett, ohne Serifen)
  • Farbaufbau: Alle Anzeigen müssen mit den Skalafarben (Cyan, Magenta, Yellow, Black) aufgebaut sein
Adresse für Datenübermittlung

SonntagsBlick

Der Sonntag gehört Ihnen!

Der SonntagsBlick ist die Zeitung für Herz und Verstand. Sonntag für Sonntag überrascht er mit relevanten und spannenden Nachrichten, Fakten sowie Reportagen aus der ganzen Welt. Und dies alles in einem starken 3-Bund-Konzept: News, Sport und SonntagsBlick Magazin. Was der SonntagsBlick schreibt, drucken andere Zeitungen erst am Montag. Er ist Kompass, Leben und Ratgeber für Alltag, Politik, Wirtschaft, Kultur, Show und Sport.

Überzeugend ist auch das handliche Format für Bus, Bahn und Freizeit. Mit unserem kreativen Layout setzen wir in der europäischen Medienlandschaft Massstäbe.

Neben dem gedruckten SonntagsBlick erreicht die Blick-Gruppe die Menschen über das Onlineportal Blick.ch, über Apps wie Blick News & Sport, Blick E-Paper und in den sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Instagram, Youtube und LinkedIn. Die Publikationen Blick und Blick TV runden das Portfolio der Blick-Gruppe ab.

Tarife

Titelseite

BruttopreisCHF 10'300

Titelseite im Bund «Aktuell»

BruttopreisCHF 10'300

Titelseite im Bund «Sport»

BruttopreisCHF 7'460

Spezifikationen

Satzspiegel in Breite x Höhe215 x 33 mm

Technische Bedingungen

Druckverfahren
  • Druckverfahren: Zeitungs-Rollenoffset
  • Tonwertung: 3–98% (Spitzlicht 0% = Papierweiss)
  • UCR: 240% (SummeC+M+Y+K)
  • ICC: Profil ISO Newspaper 26v4
Farben des Druckmaterials
  • Um eine optimale Wiedergabe der Anzeige zu gewährleisten, benötigt die Druckerei termingerecht ein verbindliches Qualiproof nach Iso Coated Standard.
  • Auf dem Proof muss ein Fogra-Medienkeil sein. Liegt kein Farbproof als Referenz vor, wird Ihr Auftrag nach dem PSO-Standard gedruckt.
Datenaufbereitung (Mac und Windows)
  • Dokumente: PDF/X-4. Andere Dokumente auf Anfrage (Einstellungen unter http://www.pdfx-ready.ch)
  • Bildauflösung: Für Blick und SonntagsBlick: Bitmap 845 dpi, Graustufen und mehrfarbig 200 dpi (bei 48er-Raster) Format: PDF, keine RGB-, DCS- oder OPI-Bilder
  • Schriften: Kleinste Schriftgrössen/Negativschriften: = 8 Punkt (fett, ohne Serifen)
  • Farbaufbau: Alle Anzeigen müssen mit den Skalafarben (Cyan, Magenta, Yellow, Black) aufgebaut sein
Adresse für Datenübermittlung

TV8

TV8 passt sich den Entwicklungen des Fernsehens an, bleibt aber seinen Wurzeln als neugierige und innovative Zeitschrift mit hoher Informationsdichte treu. Das Magazin legt Wert auf eine gute Geschichte und begleitet seine treuen Leser:innen mit bestem Lesekomfort. Abgesehen von den Sendeplänen der 112 Sender umfasst die Zeitschrift eine Auswahl an Filmen der Woche und Sendungsempfehlungen. Die Zeitschrift ist mehr als ein Fernsehprogramm. Sie ist ein unverzichtbares Magazin für alle Fernseh- und Filmfans, aber auch ein echtes People-Magazin, das dank zwei Journalistinnen – jeweils eine Korrespondentin in Paris und in Los Angeles – ausgiebig über Filmstars berichtet.

Tarife

Titelseite

BruttopreisCHF 1'520

Spezifikationen

Randangeschnitten in Breite x Höhe210 x 25 mm

Technische Bedingungen

Druckverfahren: Offset
  • UCR: 300% (Summe C+M+Y+K)
  • ICC-Profil: ISO Coated_V2_300_eci
Farben des Druckmaterials

Um eine optimale Wiedergabe der Anzeige zu gewährleisten, benötigt die Druckerei termingerecht ein verbindliches Qualiproof nach Iso Coated Standard. Auf dem Proof muss ein Fogra-Medienkeil sein. Liegt kein Farbproof als Referenz vor, wird Ihr Auftrag nach dem PSO-Standard gedruckt.

Datenaufbereitung
  • Datenformat: Die Anlieferung als PDF-Datei gilt als Standard und ist der Lieferung anderer Dateiformate vorzuziehen
  • Dokumente: PDF/X-4. Andere Dokumente auf Anfrage (Einstellungen unter http://www.pdfx-ready.ch)
  • Bildauflösung: Bitmap 845 dpi, Graustufen und mehrfarbig 300 dpi. Format: PDF, keine RGB-, DCS- oder OPI-Bilder
  • Farbaufbau: Alle Anzeigen müssen mit den Skalafarben (Cyan, Magenta, Yellow, Black) aufgebaut sein.
  • Panorama-Seiten: Bei 2/1 Seiten mit überlaufendem Text unbedingt Bundkompensation beachten oder Rücksprache mit Ringier Advertising nehmen.
Technische Daten
  • Heftformat: 210 x 282 mm
  • Randangeschnittene Inserate: +5 mm Beschnitt auf allen Seiten. Texte und Bildteile, die nicht angeschnitten werden dürfen, müssen 8 mm vom Heftrand entfernt sein.
Adresse für Datenübermittlung
  • E-Mail: prepresse@ringier.ch
  • Technische Auskünfte: Ringier, Prépresse Annonces, Lise Schaeffler, Tel. +41 58 269 28 97
  • Postadresse: Ringier, Prépresse Annonces, Pont Bessières 3, CP 7289, CH-1002 Lausanne

Ihre Ansprechperson