Ringier lanciert Nachhaltigkeits-
Initiative Green Circle

Ringier setzt ein Zeichen. Mit Green Circle bündelt das Medien- und Technologieunternehmen das Thema Nachhaltigkeit und macht es ab sofort noch sichtbarer: mit einer eigenen Internetplattform, mit der Kraft seiner publizistischen Titel und mit einem eigenen Distributionskonzept.

Eine grüne Zukunft ist machbar. Aber man muss mehr machen. Ringier geht voran und ruft mit Green Circle eine Initiative ins Leben, die Nachhaltigkeit nun noch stärker in den Fokus der breiten Öffentlichkeit rückt – und ihr eine noch grössere Plattform bietet.

Ringier ist in seinen Marken und Online-Channels seit über zehn Jahren in Sachen Nachhaltigkeit aktiv und mit Titeln wie SI Grün und Blick Green bereits in der Vergangenheit ein Vorreiter in den Themenbereichen Klima- und Umweltschutz. Am Sonntag, dem 24. März, erschien zudem das erste Green Circle Magazin als Beilage im SonntagsBlick. 

Titelseite Green Circle Magazin

Mit der Internet-Plattform greencircle.ch wird dieses Engagement nun weiter ausgebaut. Die Homepage verbindet Wirtschaft, Wissenschaft, NGOs mit den Userinnen und Usern. Das gemeinsame Ziel: Nachhaltige Lösungen für die Zukunft finden, den Austausch pflegen und prominent über Innovationen informieren.    

Dabei nutzt Green Circle die publizistische Kraft der vielfältigen Marken und Titel von Ringier Medien Schweiz, um Themen zu setzen, eine Community aufzubauen und zu Diskussionen anzuregen. Flankiert wird dieses Ziel durch ein smartes Inhalts- und Distributionskonzept über alle digitalen, Social-Media- und Print-Kanäle, um Nachhaltigkeit noch mehr Relevanz, Reichweite und Kraft zu verleihen. Gleichzeitig fliessen fünf  Prozent der Werbeeinnahmen in konkrete, nachhaltige Projekte.

Neben Ringier fungieren bisher schon die BKW als Main Partner und Stiebel Eltron als Partner von Green Circle.

«Mit Green Circle möchten wir Nachhaltigkeit noch stärker ins Bewusstsein der Userinnen und User bringen. Mit unseren zahlreichen Marken, Medien und Titeln bieten wir ein perfektes Ökosystem für diese wichtige Initiative. Gemeinsam können wir einen positiven Beitrag für die Zukunft leisten und Menschen dazu inspirieren, bewusstere Entscheidungen zu treffen.»

Ladina Heimgartner, Head Media Ringier AG und CEO Ringier Medien Schweiz

  • Fabian Zürcher

    Director Brand Studio
    fabian.zuercher@ringier.ch

    Fabian Zürcher