Über uns   bread crumb separator   Aktuelles   bread crumb separator   Aktuelle Nutzungszahlen unseres Digitalportfolios brechen Rekorde

Aktuelle Nutzungszahlen unseres Digitalportfolios brechen Rekorde

Die kürzlich veröffentlichten Ergebnisse der unabhängigen Studie NET-Metrix-Profile 2020-2 liefern sensationelle Zahlen für die Webangebote im Portfolio von Ringier Advertising. Besonders die Plattformen der Wirtschaftstitel Handelszeitung, cash und Le Temps sowie des beliebten Westschweizer Publikumsmagazins L’illustré verzeichnen einen deutlichen Anstieg an Nutzerinnen und Nutzern im letzten Jahr.

Erfolgreiche Wirtschaftsmedien in der Deutsch- und Westschweiz

Weit über die Millionengrenze schiesst die Entwicklung der User-Zahlen bei letemps.ch mit 70 Prozent Zuwachs gegenüber Vorjahr. Sicher teilweise zu verdanken sind diese hervorragenden Resultate einer sozialen Aktion, die Le Temps zu Beginn der Pandemie startete, in deren Rahmen alle Artikel von öffentlichem oder gesundheitlichem Nutzen im Zusammenhang mit dem Coronavirus kostenlos und frei verfügbar gemacht wurden. Le Temps erwies sich in der Krise als glaubwürdiges Referenzmedium, an das sich die Leserinnen und Leser in dieser Zeit für vertiefende Artikel und Analysen wandten und bricht damit alle bisherigen Publikumsrekorde.

Und auch in der Deutschschweiz gibt es Grund zu feiern. Die digitale Plattform der Handelszeitung wurde Ende 2019 mit der Integration der Inhalte von BILANZ neu ausgerichtet. Der Erfolg dieses Zusammenschlusses widerspiegelt sich in den aktuellen Nutzungszahlen: handelszeitung.ch verbucht doppelt so viele neue Nutzer im Vorjahresvergleich* und etabliert sich weiter als das führende Wirtschaftsportal der Schweiz.

Eindeutiger Gewinner unter den Wirtschaftsmedien in diesem aussergewöhnlichen Jahr ist jedoch cash.ch. Die Finanzplattform verzeichnet mit etwas mehr als 1,4 Millionen Unique Usern pro Monat einen Anstieg von satten 240 Prozent gegenüber Vorjahr!

L’illustré verdreifacht die monatlichen User

Ihre digitale Reichweite ausbauen konnte auch L’illustré. Die Redaktion des traditionsreichen Magazins, das 2021 sein hundertjähriges Jubiläum feiert, konnte sich dieses Jahr erfolgreich der herausfordernden Situation anpassen. Auf illustre.ch wurde nebst Informationen über aktuelle Ereignisse viel unterhaltsamen Wohlfühl-Content geboten. Kultur wurde nach Hause gebracht durch digitale Besuche von Museen, es wurden Kolumnen geschrieben, die zum Schmunzeln anregten und verschiedene Serviceführer wurden publiziert, die dem Publikum einen echten Mehrwert boten. Zudem lancierte L’illustré im April «Mesdroits», welcher Abonnentinnen und Abonnenten Rat und Hilfe in rechtlichen Angelegenheit bietet. 

Mit diesen und vielen weiteren Massnahmen und spontanen Aktionen traf L’illustré den Nerv der Leserschaft und legt mit 243’000 monatlichen Usern über 200 Prozent zu gegenüber den Vorjahreswerten. 

* Nettoreichweite bilanz.ch und handelszeitung.ch NET-Metrix-Profile 2019-2

Wollen Sie mehr wissen? Dann kontaktieren Sie uns. Gerne melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.
Uns kontaktieren
Ringier Advertising
Flurstrasse 55
Postfach
8021 Zurich