Über uns   bread crumb separator   Aktuelles   bread crumb separator   Le Temps bekräftigt und bestärkt Ambitionen

Le Temps bekräftigt und bestärkt Ambitionen

Seit dem Besitzerwechsel anfang des Jahres implementiert Le Temps einige strategische und redaktionelle Veränderungen, jedoch ohne dabei seine Grundwerte zu verlieren. Nebst einem neuen Fokus auf Lokales und Regionales, wird das Prinzip «Web to Print» verstärkt. Unter der neuen Leitung von Madeleine von Holzen stehen spannende redaktionelle Projekte an.

In der Redaktion von Le Temps wird der Veröffentlichungsrhythmus neu vermehrt über den Tag verteilt. Der Mehrwert, die Tiefe, die Zuverlässigkeit und die Sorgfalt, die die DNA der Tageszeitung ausmachen, sind so präsent wie eh und je, aber der Zeitrahmen ändert sich. 

Ein vergrössertes Team zentralisiert die Artikel und organisiert ihre Publikation von 6 Uhr morgens bis 23 Uhr abends. Ab Herbst wird dieses Team sieben Tage die Woche rund um die Uhr in Betrieb sein und letemps.ch wird seine Leser*innen laufend mit aller Expertise und Know-how informieren.

Die Informationsverarbeitung erfolgt neu in drei Stufen, welche einem spezifischen Leserhythmus folgen. 

LeTemps ♯1 – Breaking News
Le Temps ist das Referenzmedium, um Nachrichten in Echtzeit auf der Website und in den sozialen Netzwerken zu konsultieren.

LeTemps ♯2 – Fundierte Informationen
Le Temps ist das Referenzmedium für Analysen, Recherchen sowie vertiefende Hintergründe und liefert das Beste des Tages, so schnell wie möglich mit vertiefenden Einblicken.

LeTemps ♯3 – Reflexion, Offenheit, Perspektive
Le Temps ist das Referenzmedium für Bereicherung, für die Entdeckung von Talenten in Kultur, Gesellschaft, Philosophie, für die Suche nach Ästhetik und visueller Befriedigung. Le Temps Week-end, T Magazine sind für diese Inhalte geschaffen, aber auch das Onlineportal und die sozialen Netzwerke sind dafür geeignet.

Weitere Informationen zu Le Temps finden Sie hier

«Projet Régions»

Neben diesen Veränderungen in der Informationsverarbeitung sind auch inhaltliche Neuerungen geplant. Le Temps verstärkt seine Berichterstattung über lokale und regionale Nachrichten mit dedizierten Teams in der Westschweiz. Lanciert wird dieser neue Fokus mit dem «Projet Régions», bei dem 45 Journalisten während 6 Wochen durch die halbe Schweiz reisen.

Ihre Ansprechpartner*innen
Anne-Sandrine
Backes Klein
Head of Brand Sales Romandie
RASCH Sales Romandie
Luca
Schena
Head of Sales Wirtschaftsmedien
Sales Wirtschaftsmedien
Ringier Advertising
Flurstrasse 55
Postfach
8021 Zurich